Beiträge

Wir wollen mehr: Krieg und Klimakrise bestreiken! Transnationales Treffen in Frankfurt

Unterstützt von der Interventionistischen Linken lädt die Transnational Social Strike Platform vom 10. - 12. Februar 2023 zu einem Transnationalen Treffen in Frankfurt ein.

mehr …

Kein Vergessen! Jetzt erst recht!

Weil sie um Gerechtigkeit für Opfer von Staatsverbrechen kämpfen, haben Genoss:innen des »Tribunal Popular en Siloé« in Kolumbien Morddrohungen erhalten. Sie werden von uns gemeinsam beantwortet.

Die Kämpfenden in dieser Welt machen ihre eigene Geschichte, sie machen sie nicht unter selbstgewählten, sondern unter unmittelbar vorgefundenen, gegebenen und überlieferten Umständen. Diese Umstände sind uns mal mehr, mal weniger gesonnen. Meist sind sie feindlich, trachten nach uns.

mehr …

Solidarität mit Letzte Generation

KLIMA SCHÜTZEN IST KEIN VERBRECHEN

SOLIDARITÄT MIT DER LETZTEN GENERATION

Angesichts der Medialen Hetze gegen die Blockaden der letzten Generation erklären wir uns mit ihnen solidarisch und haben zusammen mit anderen Klimagruppen eine Solidaritätserklärung veröffentlicht. Ihr könnt sie mit allen Unterschriften hier einsehen:

mehr …

Jin Jiyan Azadî – Solidarität mit der feministischen Revolution im Iran.

Weltweit schauen Menschen in den letzten Wochen auf den feministischen Aufstand im Iran. Allen voran erobern sich Frauen und Queers dort jeden Tag etwas mehr Macht zurück, trotz unglaublich gewalttätiger Gegenschläge durch das islamistische Regime.

Nachdem die iranische „Moralpolizei“ am 13. September die 22 Jährige Kurdin Mahsa Jina Amini in Teheran wegen eines vermeintlich ungenügend den Kopf bedeckenden Hijabs verhaftet und dann totgeschlagen hat, begann ein breiter Aufstand gegen das Mullah-Regime.

mehr …

Flyer Sommerfest

Sommerfest im Sozialen Zentrum

Rückblick auf das Festwochenende 2022

Am letzten Wochenende im August gab es auch dieses Jahr wieder ein Sommerfest im Sozialen Zentrum Norderstedt mit Live-Musik, Essen, Getränken, Infoständen, Kickern und später am Abend Party-Musik vom Plattenteller.

mehr …

Flyer

Antira-Turnier 2022

Rückblick auf das 15. Antira-Turnier vom Sozialen Zentrum Norderstedt

Das Fußballturnier vom Sozialen Zentrum Norderstedt ist inzwischen eine feste Größe unter den politischen, kulturellen und sportlichen Veranstaltungen in Norderstedt.

mehr …

Verqueres Denken – Corona-Proteste offen für die extreme Rechte?

Rückblick auf eine Info- und Diskussionsveranstaltung

Am 03.06.2022 haben wir im Rahmen des Bündnisses „Norderstedt ist weltoffen“ eine Veranstaltung mit dem Journalisten, Publizisten und Rechtsextremismusexperten Andreas Speit organisieren können.

mehr …

Banner: "Es gibt keine Solidarität von Rechts", Leipzig, 5.9.22

Winter Is Coming: Zeit, Feuer zu machen!

Ein Aufruf der Interventionistischen Linken (IL)

Ein weiterer Hitzesommer geht, die kalte Jahreszeit kommt.

mehr …

Stoppt das Morden an den europäischen Grenzen!

Rede der [iL*]-Frankfurt zu den Morden in Melilla

Wir stehen heute hier in unfassbarer Bestürzung über das Morden an der spanisch-marokkanischen Grenze.

mehr …

Gegen Krieg, Aufrüstung und Grüner Kapitalismus - Ende Gelände! und Rheinmetall Entwaffnen!

LNG-Terminals verhindern! Krieg und Aufrüstung stoppen! Kapitalismus abschaffen!

Auf gehts nach Hamburg zu Ende Gelände und nach Kassel zu Rheinmetall Entwaffnen!

In Indien fallen aufgrund einer Hitzewelle die Vögel vom Himmel, Rheinmetall-Aktien befinden sich auf einer Höchstmarke, im Pazifik gehen bereits Inseln unter, die Bewohnerinnen werden ihrer Heimat beraubt, in Europa herrscht ein neuer Krieg, das deutsche Parlament genehmigt 100 Milliarden Sonder

mehr …

Aktionstage ab 30.8. in Kassel

Einladung zu Aktionstagen rund um den 10. Mai 2022

Proteste anlässlich der Rheinmetall-Hauptversammlung

Als größter Rüstungskonzern Deutschlands verdient sich Rheinmetall mit blutigen Waffengeschäften eine goldene Nase. Daran lassen sie ihre Aktionär*innen teilhaben: Zur Hauptversammlung am 10. Mai wird eine Rekordsumme von knapp 150 Millionen Euro als Dividende ausgeschüttet.

mehr …

Flyer Kundgebung

Norderstedt sagt NEIN zum Krieg

Friedenskundgebung auf dem Rathausplatz

Am Samstag, den 12.03.2022 folgten mehrere hundert Menschen in Norderstedt dem Aufruf des Bündnisses „Norderstedt ist weltoffen“ zu einer Friedenskundgebung auf dem Rathausplatz.

mehr …

Vonovia & Co. Enteignen!

Lauft mit uns am 23.04.22 im Enteignungsblock.

Am 23.04.2022 demonstrieren wir in Bochum gegen die Vonovia-Aktionär*innenversammlung. Wir rufen auf: Kommt mit uns in den Enteignungsblock, für eine Stadt für alle statt für Vonovia.

mehr …

DEN KRIEG IN DER UKRAINE STOPPEN – EINE NEUE ANTIKRIEGSBEWEGUNG AUFBAUEN

Ein Aufruf der Interventionistischen Linken [IL*]

Es herrscht Krieg in Europa. Die Macht der Bilder hält uns in Atem. Nervös starren wir auf unsere Smartphones, sehen verwackelte Videos aus den Kriegsgebieten, verfolgen wütend und traurig die Nachrichten, bis spät in die Nacht. Ungläubig sehen wir zu, was in der Ukraine und in Russland geschieht – und hier bei uns, in deutschen Parlamenten, auf den Straßen, in den Medien und Talkshows. Was können, was sollen, was müssen wir denken und tun in dieser Situation?

mehr …

Solidarität statt Schwurbeln

Rückblick auf eine Kundgebung gegen die „Spaziergänge“ von Impfgegner*innen

Montag, 24.01.2022 Rathausmarkt Norderstedt Nachdem sich in den vorangegangenen Wochen montagabends am Rathausbrunnen und vor dem Spectrum-Kino regelmäßig bis zu 250 Impfgegner*innen, Esoterikfans und Coronaleugner*innen zu sogenannten „Spaziergängen“ trafen, beschloss...

mehr …

Flyer Sommerfest 2021

Sommerfest im Sozialen Zentrum Norderstedt

Rückblick auf das Festwochenende 2021

Freitag, 27.08. und Samstag, 28.08.2021Soziales Zentrum NorderstedtTrotz weiterhin bestehende Corona-Pandemie konnte 2021 wieder ein Sommerfest im Sozialen Zentrum Norderstedt (www.soziales-zentrum.de) stattfinden.

mehr …

Machtfragen stellen

Die neue arranca! #55 ist da

Es brennt auf allen Ebenen, und kein Ende ist in Sicht – die kapitalistische Welt ist Burned Out. Burn out heißt aber auch: Reißleine ziehen, aussteigen, umdenken, anzünden. Deshalb wollen wir in dieser Ausgabe die großen Machtfragen stellen.

mehr …

Köpi Wagenplatz Tag X: 15.10.2021

Køpi bleibt! Gemeint sind wir alle.

Am 14./15. Oktober auf die Straße: Solidarität mit dem Køpi-Wagenplatz!

Fast genau ein Jahr nach der Räumung des queer_feministischen Hausprojekts Liebig34, mitten im anbahnenden ersten Winter der Pandemie, steht die nächste Räumung eines Ortes linker Subkultur an. Bereits vor einem Jahr haben wir dazu aufgerufen, sich solidarisch zu zeigen.

mehr …

Die Politik der kleinen Schritte ist zum Scheitern verurteilt

Anmerkungen der IL zur Bundestagswahl 2021

Bei den parlamentarischen Linken liegen in diesen Wochen und Monaten grünrotrote Rechenspiele und die Sorge, dass die LINKE aus dem Bundestag fliegt, dicht beieinander.

mehr …

Unsere Wahl ist: Mieter*innen organisieren, Wohnungskonzerne enteignen, Wohnraum vergesellschaften

Bundesweiter Aufruf der Interventionistischen Linken zur Mietendemo am 11. September und Aktionstag für Enteignungen am 12. September in Berlin

Mittlerweile ist klar, dass das Volksbegehren »Deutsche Wohnen und Co enteignen!« im September 2021 zur Abstimmung in Berliner Wahllokalen steht. Dies ist ein Erfolg, den Kiezteams, Berliner Mieter*innen und überregionale Unterschriften-Sammelteams erreicht haben. Aber damit ist es nicht getan.

mehr …

Fossile Investments durchkreuzen - Aktionstag in Frankfurt #1308

Aufruf zum zentralen Klimastreik am 13.08.2021, Frankfurt (Main)

Fossile Investments durchkreuzen: Aufruf zum zentralen Klimastreik am 13.08.2021, Frankfurt (Main)

mehr …

#GebtDiePatenteFrei

Gesundheit für Alle - #GebtDiePatenteFrei

Demonstration | 13. Juni 2021 | 14 Uhr | Willi-Brandt-HausMillionen Menschenleben stehen auf dem Spiel. Die Patente für alle notwendigen Güter zur Pandemiebekämpfung müssen jetzt freigegeben werden! [English Below]

mehr …

Alles auf den Kopf gestellt

Liebe Freund_innen, Genoss_innen und Unterstützer_innen,

mehr …

Internationaler Hurentag

02. Juni 2021 Kundgebung & Demo in Berlin am 05. Juni 2021

Wir, die Queer_Feminismus AG der Interventionistischen Linken Berlin, rufen zum gemeinsamen und solidarischen Protest zum Internationalen Hurentag am 02.06. und 05.06. auf.

mehr …

Hessliche Zustände

Hessen ist zum Symbol der gesamtdeutschen Zustände geworden: Die Morde von Hanau; das Attentat von Wächtersbach; die Mordserie des „NSU“ und ihre Verstrickungen in die Kasseler Neonazi-Szene, zu der auch Lübcke-Mörder Stephan Ernst gehörte; die Drohungen des „NSU 2.0“ aus dem Ersten Polizeirevier in

mehr …

Den Kapitalismus in den Shutdown schicken! Drei Wochen bezahlte Pause statt dritter Welle!

Aktionstag 10. April

Aktionstag 10. April - Den Kapitalismus in den Shutdown schicken!

mehr …

Fahrraddemo gegen die A100 in Berlin

#A100stoppen- Lebenswertes Berlin fur alle!

Fahrraddemo fur die Mobilitatswende und gegen den Weiterbau der A100!

Eine Schneise wird durch Berlin geschlagen, für Pläne einer Stadt im Stil der 50er Jahre: gebaut für Autos, nicht für Menschen. Wir sagen: Schluss damit! Wir wollen Mobilität für alle und eine lebenswerte Stadt  – keinen weiteren Meter Autobahn!

mehr …

Unterstützt mit uns »Deutsche Wohnen & Co. enteignen«

Längst mehr als ein Gespenst – in Berlin und überall!

Längst mehr als ein Gespenst: Unterstützt mit uns »Deutsche Wohnen & Co. enteignen« – in Berlin und überall!Seit Ende Februar ist es so weit: Das Gespenst der Enteignung geistert wieder durch Berlin – und zigtausende Menschen empfangen es mit offenen Armen.

mehr …

Klimacamp im Danni 2021

Klimacamp am Dannenröder Wald im April 2021

Vom 9.–18. April 2021 wird im Protestcamp beim Dannenröder Wald das erste Danni-Klimacamp stattfinden!

mehr …

Aufruf zum 8M21 der Interventionistischen Linken

Aufruf der überregionalen QF AG zu 8M212021 schlagen wir uns weltweit bereits seit über einem Jahr mit der Corona-Pandemie herum.

mehr …

Pages