Beiträge

Den Kapitalismus in den Shutdown schicken! Drei Wochen bezahlte Pause statt dritter Welle!

Aktionstag 10. April

Aktionstag 10. April - Den Kapitalismus in den Shutdown schicken!

mehr …

Fahrraddemo gegen die A100 in Berlin

#A100stoppen- Lebenswertes Berlin fur alle!

Fahrraddemo fur die Mobilitatswende und gegen den Weiterbau der A100!

Eine Schneise wird durch Berlin geschlagen, für Pläne einer Stadt im Stil der 50er Jahre: gebaut für Autos, nicht für Menschen. Wir sagen: Schluss damit! Wir wollen Mobilität für alle und eine lebenswerte Stadt  – keinen weiteren Meter Autobahn!

mehr …

Unterstützt mit uns »Deutsche Wohnen & Co. enteignen«

Längst mehr als ein Gespenst – in Berlin und überall!

Längst mehr als ein Gespenst: Unterstützt mit uns »Deutsche Wohnen & Co. enteignen« – in Berlin und überall!Seit Ende Februar ist es so weit: Das Gespenst der Enteignung geistert wieder durch Berlin – und zigtausende Menschen empfangen es mit offenen Armen.

mehr …

Klimacamp im Danni 2021

Klimacamp am Dannenröder Wald im April 2021

Vom 9.–18. April 2021 wird im Protestcamp beim Dannenröder Wald das erste Danni-Klimacamp stattfinden!

mehr …

Aufruf zum 8M21 der Interventionistischen Linken

Aufruf der überregionalen QF AG zu 8M212021 schlagen wir uns weltweit bereits seit über einem Jahr mit der Corona-Pandemie herum.

mehr …

BurnBordersNotCoal

Ein Jahr nach Hanau

Statement aus der Klimagerechtigkeitsbewegung zum Jahrestag des Anschlags von Hanau

"Es sind diese fließenden Formen rechten Terrors, die in den Handlungen Einzelner ihre mörderische Zuspitzung und Folge finden und damit niemals Einzeltaten sind.Schluss damit! Damit wir keine Angst mehr haben müssen, muss es politische Konsequenzen geben."

mehr …

@wolfesses

Support #Nora 219a

Den Karpaten wird das Holz geraubt

Seit Anfang diesen Jahres gibt es eine neue Waldbesetzung in Polen #Nora 219a, bei kältesten Temperaturen besetzen Menschen „The Wolfens" den uralten Waldabschnitt 219a am Anfang der Karpaten, um die exzessive Abholzung und den Jagdbetrieb aufzuhalten und zu skandalisieren.

mehr …

Informationen zum Schwangerschaftsabbruch

Weg mit § 218 / §219b - Solidarität mit Kristina Hänel

Wir veröffentlichen hier die Informationen, die die Gießener Ärztin Kristina Hänel bisher auf ihrer Website zum Thema Schwangerschaftsabbruch für ihre Patient*innen zu Verfügung gestellt hatte.

mehr …

Gebt die Patente frei - Die Pharmaindustrie muss vergesellschaftet werden!

Die Covid-19 Pandemie zeigt uns die katastrophale Schieflage unserer Welt, auch in der Frage der Impfstoffe. So haben sich die reichsten Staaten der Welt bereits mehr als die Hälfte der Impfstoff-Dosen gesichert.

mehr …

♥ Antifa bei den Protesten gegen den AfD Bundesparteitag in Hannover

Antifaschismus lässt sich nicht verbieten

Niedersächsische Erklärung gegen das geplante Verbot antifaschistischer Gruppen in Niedersachsen.

mehr …

Landesgeschäftsstelle der Grünen in Hannover besetzt!

Klimaaktivist*innen protestieren gegen heuchlerische Verkehrspolitik

Gegen 15 Uhr haben am heutigen Donnerstag gut ein Dutzend Aktivist*innen der konsequenten Klimabewegung das niedersächsische Grünen-Büro in der Odeonstraße besetzt. Sie machen damit ihrem Unmut über die Rodung des Dannenröder Forstes Luft.

mehr …

Solidarisch durch die Krise! Recht auf Gesundheit verteidigen – gegen “Querdenken” und Corona!

Aktionstag am 12.12 in Frankfurt am Main

Keine Frage – es gibt eine Menge guter Gründe gegen staatliche Maßnahmen im Zuge der Coronakrise zu protestieren. Denn die Last der Krise liegt nicht auf dem Rücken derjenigen, die mehr als genug haben. Nein, die Last der Krise tragen vorallem Lohnabhängige, FLINTA (Frauen, Lesben, Inter-, Nonbinary-, Trans-, Agender-Personen) und People of Colour – also all jene, die sowieso ausgebeutet, marginalisiert oder diskriminiert werden.

mehr …

Solidarität statt Verschwörungsideologie!

Unser Redebeitrag vom 14.11 gegen Querdenken 69 und für antikapitalistische Perspektiven in der Corona-Pandemie.

Keine Frage. Es gibt nachwievor sehr gut Gründe gegen staatliche Maßnahmen im Zuge der Coroankrise zu protestieren. Denn die Last der Krise liegt nicht auf dem Rücken derjenigen, die sowieso mehr als genug haben.

mehr …

Solidarisch gegen Corona und die AfD!

Solidarisch gegen Corona und die AfD!

Stoppt die AfD Propaganda

Eine GebrauchsanweisungWarum?Die AfD startet eine Kampagne gegen „Maskenzwang“ und „Corona-Diktatur“ und bemäntelt dies mit dem Schutz der Grundrechte.

mehr …

Fahrraddemo #DanniBleibt

Fahrraddemo in Berlin: A100 stoppen, #Dannibleibt

Kein’ Bock auf grüne Autobahnen – weder in Hessen noch in Berlin

Wir sind mitten in der Klimakrise: Da ist es völlig absurd noch weiter neue Autobahnen zu bauen. Doch genau das passiert: In Hessen mit der A49 und hier in Berlin mit der A100.

mehr …

Dannenröder Wald #DanniBleibt

Verteidigt den Dannenröder Forst gegen die rückwärtsgewandte Klimapolitik!

Solidaritätsbekundung und Aufruf zum Widerstand

Am 10. November 2020 hat die Polizei angefangen die Besetzung im Dannenröder Forst zu räumen – und unterstützt damit die Rodungsarbeiten. Der Wald wurde im Oktober 2019 besetzt. Seitdem ist der Widerstand stetig gewachsen.

mehr …

Spenden für den Danni

Sachspenden für den Dannenröder Wald!

Teile des Dannenröder Wald in Hessen soll für den Ausbau einer Autobahn gerodet werden. Zahlreiche Menschen halten den Wald besetzt und leben in Baumhäusern. Seit dem 1.

mehr …

Schluss mit rechten Netzwerken in den hessischen Behörden

Landesweite Demonstration gegen rechte und rassistische Netzwerke in den hessischen Sicherheitsbehörden

Wiesbaden (Därnsches Gelände), 24.10.2020, 14 UhrAnreise aus:Darmstadt: 13:03 (12:55 Treffpunkt) UhrMannheim: 11:30 UhrAschaffenburg: 11:47 UhrMarburg: 11:35 UhrFrankfurt: 13:12 Uhr

mehr …

Schluss mit rechten Netzwerken in den Sicherheitsbehörden

Landesweite Demo gegen die hessischen Zustände in Wiesbaden.

Am 24. Oktober werden wir gemeinsam in Wiesbaden auf die Straße gehen, um gegen rechte Strukturen und Rassismus in den hessischen Sicherheitsbehörden zu demonstrieren.

mehr …

Gute Besserung - Kämpfe um Gesundheit

Die neue arranca! #54 ist da

Als wir im Herbst 2019 mit der Planung dieser Ausgabe begannen, konnten wir nicht ahnen, dass aufgrund einer weltweiten Pandemie der Themenkomplex «Pflege und Gesundheit» deutlich stärker in der Öffentlichkeit präsent sein würde.

mehr …

Die Liebig34 verteidigen!

Die Liebig34 verteidigen! Denn es geht nicht um die Liebig34

Ein Aufruf an uns alle

Dieser Aufruf richtet sich an all diejenigen, die denken: Ich wohne ja nicht in der Liebig. An all diejenigen, die sagen, dass wir auf die konkreten Kämpfe fokussieren sollten, in denen es eine Chance gibt zu gewinnen.

mehr …

Nach Demoverbot: Hanau ist überall!

Interventionistische Linke ruft zu Kundgebung in Hannover auf

Sechs Monate nach dem rassistischen Attentat in Hanau, verbietet die Stadt die Gedenkdemonstration. Die "Initiative 19.

mehr …

Zentrale Blockadeaktion am 28.8. in Kassel

Gemeinsam blockieren wir die Rüstungsindustrie am 28. August in Kassel

Ab dem  frühen Morgen und Vormittag des 28. August werden wir gemeinsam mit vielen Menschen die Rüstungsindustrie in Kassel blockieren.

mehr …

Allzu sehr von dieser Welt

Verschwörungsideologien und der allgegenwärtige Antisemitismus

Als Xavier Naidoo den Bogen überspannte

mehr …

Enteignen: Wir schulden euch nichts, ihr Schweine!

Wir schulden euch nichts, ihr schuldet uns alles!

Warum Enteignen jetzt erst recht die halbe Miete ist.

Als wir im Februar diesen Jahres unsere Broschüre »Enteignen ist die halbe Miete. Investor*innen verdrängen. Wohnraum vergesellschaften!« in Druck gaben, freuten wir uns auf spannende Diskussionen und Veranstaltungen mit Aktiven der Mieter*innen- und Recht auf Stadt-Bewegung.

mehr …

Kein Raum für Verschwörungsideologien

"Widerstand 2020" plant Gründungsparteitag in Clubheim des HSC Hannover

Der Landesverband Niedersachsen der Partei "Widerstand2020" will am kommenden Sonntag seine Gründungsveranstaltung in Hannover ausrichten. Die Gruppierung ist aus der Bewegung der sogenannten Hygienedemos entstanden, die die Existenz des Covid-19 Virus leugnen.

mehr …

#KeineEinzeltäter

Kundgebung zum Prozessauftakt gegen Stephan E.

Am 16.06. startet vor dem Oberlandesgericht in Frankfurt der Prozess gegen die Mörder des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke, von denen einer zudem für einen rassistischen Messerangriff auf Ahmad E. verantwortlich ist.

mehr …

This is where we draw the line!

Abstand halten zu Hygiene-Demos

Es gibt gute Gründe, gegen einige der aktuellen und vergangenen staatlichen Maßnahmen im Zuge der Coronakrise zu protestieren. Aber: Wer sich mit Verschwörungsideologien, Nazis und Antisemit*innen gemein macht, muss gestoppt werden.

mehr …

Corona – Krise – Kapitalismus. Ein Podcast der iL Hamburg

Folge 1: Was geht eigentlich ab in den Krankenhäusern?!

Herzlich willkommen zur Podcast-Reihe „Corona - Krise – Kapitalismus“ der Interventionistischen Linken Hamburg. Mit dieser Podcast-Reihe wollen wir einen Blick auf die Klassenverhältnisse in der aktuellen Corona-Krise werfen.

mehr …

Grenzenlose Solidarität statt Abschottung und Rassismus!

Aufruf zum Aktionstag am 23.5.2020 - #LeaveNoOneBehind

Grenzenlose Solidarität statt Abschottung und Rassismus!

mehr …

Pages