Rojava

Aufruf an alle, die mit uns in Hamburg waren

Kommt zur Demo der kurdischen Bewegung in Düsseldorf

Aufruf an alle, die mit uns in Hamburg waren

mehr …

Solidarität mit Rojava

Ein gesellschaftliches Experiment inmitten des Krieges

Der syrische Präsident Bashar al-Assad hat nicht allein die Bevölkerung seines Landes durch Fassbomben, chemische Waffen und eine Politik der verbrannten Erde zu Millionen in die Flucht geschlagen.

mehr …

Fotoaktion in Solidarität mit der kurdischen Bewegung

In den vergangenen Tagen hat die türkische Luftwaffe erneut kurdische Gebiete in Syrien und im Irak bombadiert. Wir sind entsetzt und wütend.Unsere Solidarität mit den Menschen in der Region drückte wir am 1. Mai mit einer kleinen Solidaritätsaktion am Rande der DGB-Demonstration aus.

mehr …

Weg mit dem Verbot der PKK!

Die Zeichen der Zeit erkennen!

Stellungnahme der IL zu den Hintergründen der Razzia in Hannover

Der Merkel-Erdogan-Deal wirkt. Er wirkt bis nach Hannover, wo am 11. Februar die Räume des Unabhängigen Jugendzentrums Kornstraße von der Polizei durchsucht werden. Beschlagnahmt werden 41 Plakate, 82 Flyer und vier Computer - gegen vier Genoss_innen wird nach §129a ermittelt.

mehr …

Hannover: Demo wegen Kornrazzia 12.02.2016

"Wir wissen, warum ihr die Korn gestürmt habt."

Redebeitrag der IL Hannover auf der Demo gegen die Kriminalisierung des UJZ Korn

Seid gewarnt, Kneipenwirt_innen von Hannover,

mehr …

Kein Deal mit dem Möchtegern-Diktator

Keine Deals mit dem Möchtegern-Diktator!

Refugees welcome – Freedom of speech welcome – Not welcome Mr. Davutoğlu

Für eine Welt ohne Grenzen, Zensur & Kriege – den EU-Erdoğan-Deal zu Fall bringen.Am Freitag, den 22.01., will Bundeskanzlerin Merkel zu Gesprächen mit dem türkischen Ministerpräsidenten Davutoğlu im Kanzleramt zusammenkommen.

mehr …

Bundeswehr im Krieg

Worum geht es beim Krieg in Syrien?

 Seit dem 4.12. führt Deutschland Krieg in Syrien. Worum geht es bei diesem Einsatz?Kriegsgründe: 2014 nein – 2015 ja

mehr …

Kampf um Kobanê

Audio-Mitschnitt einer Veranstaltung mit Ismail Küpeli

Am 20. Oktober 2015 war der Politikwissenschaftler Ismail Küpeli auf Einladung der IL Berlin im K-Fetisch zu Gast, um sein Buch "Kampf um Kobanê" vorzustellen und die aktuellen Entwicklungen in Syrien, Rojava und der Türkei zu beleuchten.

mehr …

No Pasaran

No Pasarán!

Solidarität mit Rojava – Weg mit dem PKK-Verbot – Stoppt den Krieg der türkischen Regierung gegen die kurdische Bewegung

Die Türkei ist auf dem Weg in den Bürgerkrieg und in die Erdoĝan-Diktatur.

mehr …

Kurdistan Report

Spendenkonto für Rojava gekündigt

Solidarität in Saarbrücken unterliegt kapitalistischer Doppelmoral

Sechs Wochen lang gab es in Saarbrücken eine Auseinandersetzung um ein Spendenkonto für die kurdische Selbstverwaltung in Rojava. Hintergrund war die Kündigung dieses Kontos durch die Sparkasse Saarbrücken.

mehr …