Commune of Europe

Weg mit dem Verbot der PKK!

Die Zeichen der Zeit erkennen!

Stellungnahme der IL zu den Hintergründen der Razzia in Hannover

Der Merkel-Erdogan-Deal wirkt. Er wirkt bis nach Hannover, wo am 11. Februar die Räume des Unabhängigen Jugendzentrums Kornstraße von der Polizei durchsucht werden. Beschlagnahmt werden 41 Plakate, 82 Flyer und vier Computer - gegen vier Genoss_innen wird nach §129a ermittelt.

mehr …

Welcome to Europe

Am 15.-17.Oktober findet der nächste EU Gipfel in Brüssel statt - mit dem Schwerpunkt Migration.

Am 15.-17.Oktober findet der nächste EU Gipfel in Brüssel statt - mit dem Schwerpunkt Migration.

mehr …

Let's all stay socially dangerous! Solidarity with Gianmarco de Pieri!

Solidaritätsstatement mit unserem Genossen in Italien

On the 18th of June Gianmarco and other activists from TPO and Làbas social centres resisted against the eviction of a squatted house in Bologna. Now the police is investigating at least fifteen activists.

mehr …

Von Blockupy zu No Expo nach Mailand/Italien

Nachdem viele hunderte Italiener_innen mehr als drei Mal der Einladung zu Blockupy gefolgt sind, kommt nun der Call aus Mailand: Auf zu den Aktionstagen gegen die Expo vom 29.04.-03.05. in Mailand!

mehr …

"Il est interdit d'interdire" - es ist verboten zu verbieten.

Am 16. März 2015 haben wir gesagt: „Die Vielheit der Vielen ist militanter als der schwarze Block und friedlicher als eine Sitzblockade“. Genau das hat der 18. März gezeigt. Jetzt können wir sagen: Wir handelten gemeinsam und mehr als 20.000 haben sich nicht schrecken lassen.

mehr …

48 Hours - Vive la commune!

4. message from Interventionistische Linke

There could barely be a better moment to block the ECB. All will come. We are “the nicest people Europe has to offer” (NoTroika), we are “the International of the mob” (Frankfurter Allgemeine Zeitung), and we are “the ultras of Varoufakis” (Gramsci).

mehr …

48 Hours

4. Mitteilung der Interventionistischen Linken

Es könnte kaum einen besseren Moment geben, um die EZB dicht zu machen. Alle werden kommen. Wir sind „die nettesten Menschen, die Europa zu bieten hat“ (NoTroika), wir sind „die Internationale des Mobs“ (FAZ), wir sind „die Ultras von Varoufakis“ (Gramsci). 

mehr …

Blockupy 2013

Let's make history!

An invitation by the Commune of Europe to build in many people on the streets of Frankfurt the 18th of March

Willkommen in einer neuen Ära der Kämpfe gegen das Krisen- und Austeritätsregime. Wir haben keine Lust mehr, wortreiche Reden zu schwingen. Es ist fast alles gesagt. Es gibt natürlich immer vieles zu diskutieren und bedenken – und trotzdem: Es ist die Zeit, zu kämpfen.

mehr …

Blockupy 2013

Facciamo la storia!

Un invito della Comune di Europa a costruire in tanti e tante la giornata del 18 marzo a Francoforte.

Benvenuti in una nuova era di lotte contro il regime della crisi e dell’austerità. Non vogliamo dilungarci: è già stato detto abbastanza. Ovvio, c'è ancora molto da discutere e prendere in considerazione. Ma alla fine ora è il momento di lottare.

mehr …

Blockupy 2013

Let's make history!

An invitation by the Commune of Europe to build in many people on the streets of Frankfurt the 18th of March

Welcome to a new era of struggles against the regime of crisis and austerity. We don’t feel like holding wordy speeches anymore. Enough said. Of course, there’s always a lot to discuss and to consider. After all: Now it’s time to fight.

mehr …

The commune of europe

Die europäische Kommune

Zur Eröffnung der Mobilisierung für den Turiner Juli und den „Herbst der Kämpfe” der europäischen sozialen Bewegungen

Als Aktivist_innen der Interventionistischen Linken (D/AT) und der Koalition der Sozialen Zentren (I) sind wir uns schon auf vielen Straßen und Plätzen überall in Europa begegnet.

mehr …