Über uns

Die IL ist ein Zusammenschluss linksradikaler Gruppen und Menschen aus der undogmatischen Linken im deutschsprachigen Raum.

Weiter

Spenden

I said I need dollar dollar, a dollar that's what I need / And if I share with you my story would you share your dollar with me

Spenden

IL vor Ort

Die Interventionistische Linke gibt es in über zwanzig Städten, vielleicht ja auch in deiner Gegend

Join Us!

Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben. Kein Spam.

Manage my subscriptions

Enteignen ist die halbe Miete. Investoren verdrängen, Wohnraum vergesellschaften.

IL veröffentlicht Enteignungsbroschüre

Mietenwahnsinn, Verdrängung und immer neue Luxuswohnungen – was lange das Problem einiger weniger Metropolen war, ist mittlerweile allgegenwärtig.

Jeder Tag ist feministischer Kampftag - Raus zum 8.März 2020

Weltweit legen FLINT seit einigen Jahren ihre Arbeit am internationalen feministischen Kampftag, den 8. März und darüber hinaus nieder, um damit ihre Verweigerungshaltung gegen ihre Unterdrückung und Ausbeutung zum Ausdruck zu bringen.

Die Rheinmetall-Hauptversammlung stören!

Einladung zum rebellischen Bühnensturm

Am 5. Mai treffen sich die Aktionär*innen des größten deutschen Rüstungskonzerns in Berlin. Wir werden uns unter sie mischen, ihre Versammlung infiltrieren und nachhaltig sabotieren, weil eine Intervention gegen Rheinmetalls mörderischen Geschäfte längst fällig ist.

Coronakrise: Perspektiven von Care-Arbeiter*innen

In den folgenden Beiträgen machen Arbeiter*innen aus Gesundheitsberufen darauf aufmerksam, wie von ihrer persönlichen belastentenden Situation ausgehend mal wieder deutlich wird: Sorge - und Pflegearbeit wird nicht annähernd so gewertschätzt, wie es Bedarf.

Antifaschismus oder Barbarei

Am 15.2. zu #unteilbar nach Erfurt!

Demokratie und Antifaschismus wird nicht in den Parlamenten verteidigtDer 5. Februar 2020 wird in die Geschichtsbücher der »Berliner Republik« eingehen – so oder so.
Flyer Raus aus der Kohle

Raus aus der Kohle - aber wie?

Rückblick auf eine Diskussionsveranstaltung

Der Klimawandel ist da! Niemand bestreitet das mehr glaubhaft, auch nicht, dass er menschengemacht ist. Naturkatastrophen, Missernten und Artensterben sind die Folgen, welche heute bereits spürbar sind.

Die nächsten Termine

28. Apr
Berlin Veranstaltung
30. Jun
Berlin Veranstaltung