Block G20 – Colour the red zone

Info- und Mobilsierungs-veranstaltung
Mi. 28. Jun. 2017

Norderstedt

19:00 Uhr
Soziales Zentrum Norderstedt, In de Tarpen 8

Am 7./ 8. Juli 2017 findet in Hamburg ein G20-Gipfel statt. Austragungsort der Konferenz sind die Messehallen, direkt in der City, nahe des Viertels St. Pauli. Erwartet werden die Staatschefs der 20 wirtschaftsstärksten Länder, darunter die der USA, Deutschland, China, Russland, Frankreich, Großbritannien etc. Gegen dieses Treffen entwickelt sich vielfältiger Widerstand.

Im Rahmen unserer Veranstaltung informieren wir über die geplanten Proteste und Aktionen. Einen Schwerpunkt setzen wir dabei auf die Kampagne „Block G20 – Colour the red zone“.

Ziel der Kampagne ist es, den Ablauf des G20-Gipfels spürbar zu stören und die Inszenierung der Macht, die der Gipfel darstellt, zu brechen. Wir werden dazu einen massenhaften, öffentlich angekündigten Regelübertritt begehen. Unsere Aktionen sind ein gerechtfertigtes Mittel des massenhaften widerständigen Ungehorsams.

http://www.g20hamburg.org/
http://www.blockg20.org/